Über uns

Wir l(i)eben Pferde.

Ob Freizeit-, Zucht- oder Turnierpferd – wir leben und lieben Pferde! Dazu gehört für uns eine artgerechte Haltung mit bestem Futter ebenso wie die qualifizierte Ausbildung von Pferd und Reiter oder die Zucht und der Verkauf gesunder, leistungsbereiter und charakterlich einwandfreier Pferde. Kurz gesagt: ein gesunder Pferdeverstand!

Tradition und Innovation

Vieles davon hat Paul von seinen Eltern, die bereits erfolgreich einen über die Grenzen der Region hinweg bekannten Reit-, Pensions- und Zuchtstall betrieben, „in die Wege gelegt“ bekommen. Bewährtes von Vater „Jupp“ gepaart mit modernsten Erkenntnissen machen das Gestüt Hohensonne heute zum wahren Paradies für Pferde und „Pferdemenschen“.

Eine große Familie

Wir sehen uns als eine große Familie. Unsere Pferde sind für uns Familienmitglieder. Sie leben größtenteils in einer großen Familie zusammen. Auch unter den Einstellern und Reitern herrscht eine familiäre Atmosphäre. Viele haben Familie und pferdeverrückten Nachwuchs, der auf und mit den Pferden aus unserer Zucht bestens aufgehoben ist.

Pferdehaltung

Aktivstall

Pferde sind Lauf- und Herdentiere – artgerechte Haltung bedeutet für uns Offenstallhaltung! Da die Nachfrage nach Offenstallplätzen immer größer wurde, haben wir 2019 unseren Offenstall deutlich vergrößert und die Stuten- und Wallachherden in einem großen Aktivstall zusammengeführt. Dabei erfolgt die Fütterung mit hochwertigem Heu, Heulage und Luzerne in großen, weitläufig verteilten Raufen. So haben die Pferde keinen Stress bei der Futtersuche, Futterneid wird reduziert, und auch die rangniedrigeren Tiere haben jederzeit Zugang zu Raufutter.

Läuft bei uns… ganz stressfrei

Der Aktivstall ermöglicht den Pferden viel und dauerhaft Bewegung, was Verschleiß und Verletzungen am Bewegungsapparat vorbeugt. Der Sozialkontakt zwischen den Pferden vermindert Verhaltensstörungen wie Koppen oder Weben. Den Pferdebesitzern geht regelmäßig „das Herz auf“, wenn sie ihre Pferde bei Fellpflege, tief schlafend oder spielend vorfinden.

Koppeln soweit das Auge reicht

Während der Weidesaison leben die Offenstallpferde auf unseren riesigen Koppeln. Mit dem Aktivstall haben wir beste Erfahrungen gemacht – und optimieren das Konzept stetig. Unsere Zuchtstuten, die Nachzucht und Rentnerpferde halten wir bereits seit vielen Jahren in einem eigenen Offenstall mit angeschlossenen ausgedehnten Koppeln.

Boxenhaltung

Einige wenige Pferde wohnen noch in großzügigen Boxen: die Zuchtstuten in der Zeit kurz vor oder nach der Geburt, unser Deckhengst, einige Ausbildungspferde und diejenigen Pferde, die bisher (noch) kein Herdenleben kennen. All unsere Boxen sind luftig und als Fressboxen konzipiert. Dadurch verfügen auch die Boxenpferde dauerhaft über hochwertiges Raufutter.

Futter

Für unsere Pferde nur das Beste! Daher produzieren wir unser Futter – hochwertiges Heu, Heulage, Luzerne und natürlich auch Hafer – sowie das Stroh fast ausschließlich selbst. Unsere über 30 ha Grünflächen werden gehegt und gepflegt: regelmäßige Bodenproben, die darauf abgestimmte Düngung, der optimale Zeitpunkt für die Ernte, das ist schon fast eine Wissenschaft. Aber sehr wichtig, damit bestes Futter hergestellt werden kann.

„All you can eat!“

Am Futter sparen wir niemals! Raufutter gibt es bei uns aus Prinzip „ad libitum“ also ohne Begrenzung – und das aus Tradition! Denn schon Pauls Vater Jupp war davon überzeugt, dass Pferde keine langen Fresspausen haben sollen. Sein Gefühl wird mittlerweile durch unzählige Studien bestätigt. Bereits vier Stunden ohne Raufutter können Magenschleimhautentzündungen und -geschwüre verursachen.

Zucht

Royal Black

Unser gekörter Zweibrücker Prämienhengst „Royal Black“ (*2000 von Ragtime – Leonhard – Abend) war Vize-Landeschampion der 4-jährigen Reitpferde und verfügt über ein enormes Springvermögen, das er auch an seine – z. T. international erfolgreichen – Nachkommen weitergibt. Das wohl wirklich „Einzigartige“ ist jedoch sein Charakter: Auf „Blacky“ können Anfänger und Kinder reiten lernen, er ist beim Voltigieren ebenso beliebt wie als St. Martinspferd!

Unsere Stutenfamilie

Wir züchten ausschließlich mit kopfklaren, rittigen und korrekten Stuten. Unsere Stuten müssen besonderen Charakter und viel Charisma haben – das geben sie schließlich an ihre Kinder weiter. Jede Stute wird bei uns angeritten, bevor wir mit ihr züchten. Die optimal zur jeweiligen Stute passenden Hengste wählen wir mit großer Sorgfalt aus. Unsere Stutenfamilie kennen wir seit vielen Generationen und hüten sie wie einen Schatz – denn das sind sie auch für uns!

Erfolg ist kein Zufall

Derzeit setzen wir die Verbandsprämienstuten „Reality Dream“ (Ragtime x Leonhard, Vollschwester zu „Royal Black“) und „Baroncella“ (Baroncelli x Ragtime x Leonhard) in der Zucht ein. Auf die Entwicklung von Realitys Töchtern „Diacontina“ und „Diacontine“ (Diacontinus x Ragtime) und Baroncellas Tochter „Erika“ (Edward x Baroncelli x Ragtime) freuen wir uns besonders – denn mit ihnen wird unsere Zucht eines Tages weitergehen.

Nachzucht

Selten kommen unsere selbstgezogenen Pferde geritten oder mit Turniererfolgen auf den Markt: Sie werden als Jungpferde auf den Koppeln oder beim Anreiten entdeckt und bleiben oft genug als Einstellerpferde in ihrem und unserem Zuhause. Ob in Hohensonne oder Berlin – am Ende zählt, dass die Chemie stimmt und sie „ihrem Menschen“ als verlässlicher Sport- und Freizeitpartner Freude bereiten.

Sie haben Interesse an einem Pferd aus unserer Zucht? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Ausbildung

Reitunterricht

(Auch) Gutes Reiten hält das Pferd gesund! Wir bieten Reitunterricht in Dressur und Springen an, entweder als Einzel- oder Förderstunden in Kleingruppen. Reiter ohne eigenes Pferd können auf unseren gut ausgebildeten, erfahrenen Reitpferden am Unterricht teilnehmen.

Pferde pachten

Für fortgeschrittene und verantwortungsbewusste Reiter besteht die Möglichkeit, eines unserer Pferde im Halb- oder Vollpachtmodell fast wie ein eigenes Pferd – mit allen Vorteilen, aber ohne Krankheits- und Verletzungsrisiko – zu nutzen. Mit „ihrem“ Pferd können bzw. sollten sie dann auch regelmäßig von unserem Reitunterricht profitieren.

Voltigieren

Für die Kleinen (je nach Entwicklung nehmen wir bereits Kinder ab 3 Jahren auf) bietet das Voltigieren – „Turnen auf dem Pferd“ – die Möglichkeit, ersten Pferdekontakt zu bekommen, andere Pferdebegeisterte zu treffen und spielerisch den Einstieg in den Pferdesport zu finden.

Trainingsmöglichkeiten

Unsere Anlage verfügt über zwei Reithallen (20 x 40 m und 25 x 50 m), einen 40 x 70 m großen, nahezu ganzjährig bereitbaren Außenplatz mit abwechslungsreichem Parcoursmaterial sowie nicht zuletzt ein traumhaftes Ausreitgelände.

Beritt

Ebenso wie die pferdegerechte Haltung und die fundierte Förderung der Reiter liegt uns die korrekte Ausbildung der Pferde am Herzen – sei es für den „Freizeitgebrauch“ oder zur Vorstellung auf dem Turnier.

Weitere Angebote

Therapeutisches Reiten

Hippotherapie und heilpädagogisches Reiten haben auf Gestüt Hohensonne lange Tradition: Was Marlis Schaack bereits vor Jahrzehnten ins Leben rief, wird von ihrer Tochter Marie-Josée „Kinni“ (Physio- und Hippotherapeutin) mit viel Sachverstand und Herzblut fortgeführt.

Verkaufspferde

Neben unseren selbst gezogenen Pferden verkaufen und vermitteln wir immer wieder gesunde und charakterlich einwandfreie Dressur-, Spring- und Freizeitpferde und -ponies. Unser Anspruch auch hier: Die Chemie muss stimmen!

Kutschfahrten

Ob romantische Kutschfahrt zu Hochzeit, Hochzeitstag, Silberne, Goldene Hochzeit,… in unserer über 100 Jahre alten Victoriakutsche oder zu anderen Anlässen etwas sportlicher – Paul und sein Passgespann Don & Whisky sorgen dafür, dass die Fahrt ein unvergessliches Ereignis wird.

Kindergeburtstage, St. Martin & Co.

Unsere Pferde bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Das zeigt sich nicht zuletzt beim jährlichen St. Martins-Ritt durch die Trierer Innenstadt. Wenn unsere Pferde und Reiter freie Kapazitäten haben, machen wir auch Ihr „Event“ zu etwas ganz Besonderem.

Beritt

Ebenso wie die pferdegerechte Haltung und die fundierte Förderung der Reiter liegt uns die korrekte Ausbildung der Pferde am Herzen – sei es für den „Freizeitgebrauch“ oder zur Vorstellung auf dem Turnier.

Referenzen

Hope, *2013 (Hochadel x Baroncella) & Anke

„Gestüt Hohensonne, so wie ich damals mit Pferden groß werden durfte, reiten lernte und schließlich im Turniersport startete, kann nun auch meine Tochter auf …mehr erfahren

Eccolo „Schnuffel“, *2015 (Edward x Baroncella) & Nina

„Zwei Tage alt war das kleine, freche Fohlen – und ich wusste einfach: Das ist MEIN Pferd! Danke, Paul, dass du mir den „Schnuffel“ überhaupt verkauft und ihn …mehr erfahren

Red Sky „Dicken“ *2000 (Ragtime x Goldader) & Sarah

„Ich glaube, ich bin aktuell Pauls ‚ältester‘ Kunde und seit ich sechs Jahre alt bin quasi auf dem Hof aufgewachsen. Schon vor 20 Jahren bekam ich meinen Benny, …mehr erfahren

Red Hot Chili Pepper, *2007 (Ragtime x Coriall) & Nina

„Seit 13 Jahren habe ich vollstes Vertrauen in die Geschicke des Gestüt Hohensonne. Sowohl beim Fohlenkauf, wie bei der späteren, gemeinsamen Ausbildung, als …mehr erfahren

Romeo, *2014 (Royal Black x Nina de Mars) & Isabel

„Eigentlich wollte ich ja kein Pferd kaufen… dann standen Romeo und sein Vollbruder Raffaello zusammen in einer Box. Durch meine Töchter war ich mehrmals in der …mehr erfahren

Etienne, *2016 (Edward x Baroncella), Keela, Label d'Olgy "Mausi" & Tanja

„So viel zu meiner Pferdegeschichte: Erst eins, dann zwei dann drei.... Wieso? Weshalb? Warum? Weiß ich heute noch nicht und vernünftig ist es wahrscheinlich …mehr erfahren

Raffaello, *2013 (Royal Black x Nina de Mars) & Lena

„Vor eineinhalb Jahren habe ich bei euch mit Raffaello das perfekte Traumpferd für mich gefunden und seitdem einen absolut zuverlässigen Freizeitpartner an …mehr erfahren

Raphaela, *2015 (Royal Black x Nina de Mars) & Annemarie

„Ende 2018 habe ich nach längerer Pause das Reiten wieder angefangen. Wo? Gestüt Hohensonne… Jedes Mal, wenn ich in den Stall kam, wurde ich begrüßt -> es …mehr erfahren

Samira, *2011 (Sarkozy x Baroncella) & Luisa

„Schon beim ersten Mal Probereiten habe ich mich auf Samira einfach wohl gefühlt und mich in die hübsche Stute gleich verliebt. Heute ist sie für mich die …mehr erfahren

Kontakt

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

Sie erklären sich damit einverstanden, daß Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie unter Datenschutz.

Anschrift

Gestüt Hohensonne
Kapellenstraße 18 c
54298 Aach-Hohensonne

Telefon: +49 (0) 174 90 11 294
info@gestuet-hohensonne.de

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.